Data Privacy

Mit unserem Onlineangebot Netzverb® Deutsch (im Folgenden Onlineangebot) sowie mit unseren mobilen und sonstigen Anwendungen (im Folgenden Apps) bieten wir Ihnen Informationen und Dienste rund um die Deutsche Sprache.

Zum Onlineangebot zählen die folgenden Internetseiten bzw. Domains:

Zu den Apps zählen folgende Produkte bzw. Dienste:

Verantwortlicher

Netzverb Inh. Andreas Göbel
Alte Buchholzer Str. 8
D-09487 Schlettau (Deutschland)
Kontakt: datenschutz@netzverb.de oder Impressum

Stand: 06.06.2018

Zusammenfassung

Mit dieser Datenschutzerklärung klären wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten im Zusammenhang mit der Nutzung unseres Onlineangebots und unserer Apps auf. Ferner werden Sie als betroffene Person über die Ihnen zustehenden Rechte informiert. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie in der Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden DSGVO) und in den für (uns als Verantwortlichen) geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen.

Für den Datenschutz relevante Informationen sind personenbezogene Daten. Das sind Daten, durch die eine Person identifizierbar ist; also Angaben, die zurück zu einer natürlichen Person verfolgt werden können. Dazu gehören beispielsweise der Name, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer.

Grundsätzlich verarbeiten wir personenbezogene Daten nur unter Einhaltung der einschlägigen Datenschutzbestimmungen. Die Daten werden nur mit Vorliegen einer gesetzlichen Erlaubnis verarbeitet. Insbesondere wenn die Datenverarbeitung zur Erbringung unserer vertraglichen Leistungen erforderlich oder gesetzlich vorgeschrieben ist (Art. 6 Abs. 1 b. und c. DSGVO), eine Einwilligung der betroffenen Person vorliegt (Art. 6 Abs. 1 a. und Art. 7 DSGVO), als auch aufgrund unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO). Unter letzterem verstehen wir unser Interesse an der Optimierung, der Analyse und dem wirtschaftlichen Betrieb und die Sicherheit unseres Onlineangebots vor allem bei der Reichweitenmessung, der Erstellung von Profilen zu Werbe- und Marketingzwecken sowie die Erhebung von Zugriffsdaten und der Einsatz von Drittanbietern-Diensten.

Für alle Begrifflichkeiten und Definitionen im Zusammenhang mit dem Datenschutz verweisen wir auf den Art. 4 der DSGVO.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen vertragliche, organisatorische und technische Maßnahmen entsprechend dem Stand der Technik, um sicherzustellen, dass die Vorschriften der Datenschutzgesetze eingehalten werden und um damit die durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.

Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server.

Drittanbieter und Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt von uns nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben. Wir geben die Daten an Dritte nur dann weiter, wenn dies für Vertragszwecke erforderlich ist (Art. 6 Abs. 1 b. DSGVO) oder auf Grundlage berechtigter Interessen (gem. Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO) am wirtschaftlichen und effektiven Betrieb unseres Geschäftsbetriebs.

Sofern im Rahmen dieser Datenschutzerklärung Inhalte, Dienste oder sonstige Mittel von anderen Anbietern (im Folgenden Drittanbieter) eingesetzt werden und deren Sitz sich in einem Drittland befindet, ist davon auszugehen, dass ein Datentransfer in deren Sitzstaaten stattfindet. Als Drittländer sind alle Länder zu verstehen, in denen die DSGVO nicht unmittelbar geltendes Recht ist, also grundsätzlich Länder außerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums. Die Übermittlung von Daten in Drittländer erfolgt entweder, wenn ein angemessenes Datenschutzniveau, eine Einwilligung der Nutzer oder sonst eine gesetzliche Erlaubnis vorliegt.

Kontaktaufnahme

Unser Onlineangebot und unsere Apps enthalten aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle digitale Kontaktaufnahme sowie eine unmittelbare Kommunikation ermöglichen. Die bei einer Kontaktaufnahme an uns übermittelten personenbezogenen Daten (z. B. Ihre E-Mail-Adresse) werden (gem. Art. 6 Abs. 1 b. DSGVO) zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für Anschlussfragen gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Kommentarfunktion

Unser Onlineangebot ermöglicht es, zu den meisten Inhalten individuelle Kommentare zu hinterlassen. Wird diese freiwillige Möglichkeit genutzt, wird Ihre IP-Adresse bis zur Überprüfung des Kommentars gespeichert und danach entfernt. Diese Speicherung der IP-Adresse erfolgt (bezugnehmend auf Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO) aus Sicherheitsgründen und für den Fall, dass die betroffene Person durch einen abgegebenen Kommentar die Rechte Dritter verletzt oder rechtswidrige Inhalte sendet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte, sofern eine solche Weitergabe nicht gesetzlich vorgeschrieben ist oder dies unserer Rechtsverteidigung dient.

Zugriffsdaten

Mit jedem Zugriff auf unser Onlineangebot oder über den Onlinezugriff unserer Apps werden allgemeine Daten und Informationen erhoben. Diese werden in den sogenannten Logfiles des Servers gespeichert. Zu diesen Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Seite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, die zuvor besuchte Seite, IP-Adresse und der anfragende Provider.

Bei der Nutzung dieser Zugriffsdaten ziehen wir keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Eine Verarbeitung erfolgt (bezugnehmend auf Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO), um die Inhalte unseres Onlineangebots korrekt auszuliefern, die Inhalte zu optimieren und die dauerhafte Funktionsfähigkeit zu gewährleisten sowie um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Angriffs oder einer unberechtigten Nutzung die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen.

Berechtigungen und Gerätezugriff

Unser Onlineangebot hat über den Browser generell keinen weiteren Zugriff auf Daten (z. B. Dateien) Ihres Rechners oder Ihres mobilen Gerätes.

In unseren Apps verzichten wir bewusst auf den Zugriff weiterer Daten. Somit haben unsere Apps technisch bedingt auch keinen Zugriff auf z. B. Ihre Kontakte, Fotos usw. Um die gewünschten Informationen in den Apps überhaupt anzuzeigen oder abzugleichen, ist ein Internetzugriff (ähnlich dem eines Browsers) erforderlich. Dazu sind die Rechte: Receive data from Internet, View network Connections, Full network Access notwendig.

Cookies

Cookies enthalten Informationen, die von unserem Webserver oder von Webservern Dritter bei der Nutzung unseres Onlineangebots an Ihren Browser übertragen und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden.

Wir verwenden Cookies zur Speicherung der gewählten Sprache und um bereits gelesene und bestätigte Hinweise dauerhaft auszublenden. Die erfassten Informationen werden zur Auslieferung unserer Inhalte zwar an unseren Webserver verschlüsselt übertragen; jedoch dort nicht gespeichert. Sie bleiben ausschließlich in den Cookies (in Ihrem Browser) gespeichert. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt. Daten zur Person des Nutzers (personenbezogenen Daten wie die IP-Adresse) werden in diesem Zusammenhang ebenfalls nicht gespeichert bzw. ausgewertet.

Ferner erfolgt der Einsatz von Cookies auch durch Drittanbieter. Dazu werden sie im weiteren Verlauf dieser Datenschutzerklärung informiert.

Prinzipiell können Sie die Speicherung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers dauerhaft verhindern. Dies ist in allen gängigen Browser möglich. Ferner können Sie bereits gesetzte Cookies jederzeit über Ihren Browser oder andere Softwareprogramme löschen. Je nach Dienst von Drittanbietern existieren zudem weitere Möglichkeiten, die Datenerhebung durch Cookies einzuschränken.

Dienste sozialer Netzwerke

Wir verzichten bewusst auf die Einbindung sogenannter Plugins der einschlägigen sozialen Netzwerke in unser Onlineangebot und in unsere Apps. Somit werden auch keine personenbezogenen Daten über die Nutzung unseres Onlineangebots und unserer Apps an die Betreiber der Netzwerke übertragen. In unserem Onlineangebot und in den Apps befinden sich stattdessen normale Links, die auf unsere Profile in den sozialen Netzwerken verweisen sowie der Möglichkeit zum Teilen unserer Inhalte anbieten.

Bitte beachten Sie, dass mit jedem Klick auf einen Link im Internet die ursprüngliche Webseite an die aufgerufene Webseite übermittelt wird (Standardverhalten jedes Browsers). Inwiefern die Betreiber der sozialen Netzwerke mit diesen Informationen umgehen, entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Dienst Google Analytics für Webseiten

Wir nutzen für unser Onlineangebot auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO den Dienst Google Analytics für Webseiten. Google Analytics ist ein Analysedienst von Google LLC (im Folgenden Google), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Google verwendet Cookies und benutzt in unserem Auftrag die in Cookies gespeicherten Informationen, um die Nutzung unseres Onlineangebots auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten auf unserem Onlineangebot zusammenzustellen und um weitere mit der Benutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber uns zu erbringen.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung unseres Onlineangebots werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Unser Onlineangebot nutzt dabei die IP-Anonymisierung. Das heißt es wird die IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt und ist nicht mehr einer Person zuzuordnen. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und erst dort gekürzt.

Sie können die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unseres Onlineangebotes bezogenen Daten inkl. Ihrer IP-Adresse an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern. Dazu haben sie mehrere Möglichkeiten:

Dienst Google Analytics für mobile Anwendungen

Wir nutzen für unsere Apps auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO den Dienst Google Analytics für mobile Anwendungen. Google Analytics ist ein Analysedienst von Google LLC (im Folgenden Google), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Die Informationen über die Benutzung unserer Apps, also ob und wie sie die Apps nutzen, werden mit anonymisierter IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Dadurch wird die exakte IP-Adresse des Users nicht gespeichert. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um die Nutzung der Apps auszuwerten und um uns Reports über die Aktivität zusammenzustellen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen.

Sie können jederzeit die Verwendung von Google Analytics in unseren Apps deaktivieren. Dazu finden sie in den Einstellungen (Settings) einen entsprechenden Menüpunkt "Google Analytics ja/nein".

Dienst Google Adsense

Wir nutzen für unser Onlineangebot auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und vor allem dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO das Werbenetzwerk Google Adsense von Google LLC (im Folgenden Google), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Marketingzwecken durch Google, erfahren Sie auf den Übersichtsseiten von Google https://www.google.com/policies/technologies/ads .

Die Datenschutzerklärung von Google ist unter https://www.google.com/policies/privacy abrufbar.

Der Dienst Google Adsense ermöglicht uns Werbeanzeigen auf unserem Onlineangebot gezielter anzuzeigen, Ihnen also nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell Ihren Interessen entsprechen. Google AdSense verwendet dabei Cookies (und ähnliche Technologien wie Web Beacons), die eine Analyse der Benutzung unseres Onlineangebots ermöglichen. Die dadurch erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich der verkürzten IP-Adresse) und die Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird diese Daten jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Um die Erfassung der Cookies durch Google zu verhindern haben sie folgende Möglichkeiten:

Dienst Google AdMob

Wir nutzen für unsere Apps auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an der Analyse, Optimierung und vor allem dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne Art. 6 Abs. 1 f. DSGVO) den Dienst Google AdMob (in Folgenden Google-Marketing-Services) von Google LLC (im Folgenden Google), Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Der Dienst Google AdMob ermöglicht uns Werbeanzeigen in unseren Apps gezielter anzuzeigen, Ihnen also nur Anzeigen zu präsentieren, die potentiell Ihren Interessen entsprechen. AdMob nutzt dabei auch Ihre sogenannte Werbe-ID, um für Sie relevante Werbung (gemäß der Interessen, die Ihrem Gerät zugeordnet sind) einzublenden.

Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Werbe-ID zur Einblendung personalisierter Werbung in unserer App widersprechen. Ihnen wird dann ausschließlich nicht personalisierte Werbung in der App eingeblendet. Dazu haben Sie folgende Möglichkeiten:

Löschung und Sperrung

Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten nur für den Zeitraum, der zur Erreichung des jeweiligen Zwecks erforderlich sind oder sofern dies durch Gesetze oder Vorschriften vorgesehen wurde. Entfällt der Speicherungszweck oder läuft eine vorgeschriebene Speicherfrist ab, werden die personenbezogenen Daten routinemäßig und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften gelöscht. Sofern die Daten der Nutzer nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Ihre Rechte als betroffene Person

Sie als betroffene Person haben das Recht, auf Antrag (postalisch oder per E-Mail) unentgeltlich Bestätigung und Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit, Widerspruch, Sperrung oder, abgesehen von der vorgeschriebenen Datenspeicherung, Löschung Ihrer personenbezogenen Daten sowie weitere vorgesehene Rechte (hier verweisen wir auf die DSGVO).

Änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen oder an Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen eines Vertragsverhältnisses enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

Wir bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.